Senioren- und Pflegeimmobilien von der D.S.E.P. Investieren Sie zukunftsorientiert und unabhängig.

Steigende Anzahl von Senioren

Bereits heute sind gut 15 Mio. Menschen in Deutschland über 65 Jahre alt – 2020 werden es nach Schätzungen des statistischen Bundesamts bereits 17,5 Mio. sein. Noch dramatischer erscheint die Entwicklung bei der Altersgruppe 80+, aktuell rd. 25% aller deutschen Senioren. Ihre Anzahl wird bis 2020 auf rd. 6 Mio. ansteigen.

Aufgrund der beschriebenen Entwicklungen wird der Markt für Seniorenimmobilien über Jahrzehnte ein beachtliches Wachstum generieren. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit in diesen wichtigsten Wachstumsmarkt Deutschlands mit dauerhafter Wert- und Ertragssicherheit zu investieren.


Attraktive Renditen bis zu 5%, Inflationsschutz, größtmögliche Sicherheit und ein geringer Verwaltungsaufwand – zahlreiche Argumente sprechen für die Investition in Seniorenimmobilien und Pflegeimmobilien. Sicherheit und Rendite zu vereinen – nur wenige Kapitalanlagen schaffen diese Mischung. Insbesondere in Zeiten dauerhafter Niedrigzinsen empfehlen wir von der D.S.E.P. unsere bundesweiten Pflege- und Seniorenimmobilien als ideale Alternative für Kapitalanleger und Sparer. Konjunktur-, Börsen- und Zinsmarkt unabhängig!

Senioren- und Pflegeimmobilien – der ideale Baustein für Ihre Altersvorsorge

Bekanntlich wird die gesetzliche Rentenversicherung zukünftig nur noch eine Basisversorgung leisten können. Eine Seniorenimmobilie und Pflegeimmobilie eignet sich durch sichere, inflationsgeschützte Einnahmen auch hervorragend als zusätzlicher Baustein für Ihre private Altersvorsorge – fragen Sie unsere Experten.


Sichere Mieteinnahmen, langfristige Pachtverträge

Durch langfristige Pachtverträge mit dem geprüften und langjährig erfahrenen Pflegeheimbetreiber über 20 oder mehr Jahre sind Ihre Mieteinnahmen dauerhaft sicher – selbst bei Leerstand Ihres Apartments fließen die Mietzahlungen weiter.

Kein Verwaltungs- und kaum Instandhaltungsaufwand

Die anfallenden Betriebskosten übernimmt der Betreiber. Es entsteht lediglich eine eine geringe Rücklage für die Gewerke Dach und Fach in Höhe von ca. 100,- € pro Jahr(!). Die Verwaltung wird immer komplett von neutralen und für diesen Bereich spezialisierten Verwaltungsgesellschaften übernommen. Nicht zuletzt deshalb werden Pflegeimmobilien gerne auch als „Sorglos-Immobilien“ bezeichnet.


Vorteile der Investition in eine Seniorenimmobilie und Pflegeimmobilie von der D.S.E.P.

  • Konjunktur-, Börsen- und Zinsmarkt unabhängig
  • Sichere Mieteinnahmen durch langfristige Mietverträge von bis zu 30 Jahren
  • Inflationsschutz durch indexierte Mietverträge
  • Kein Mietausfall; Miete fließt auch bei Leerstand
  • Kaum Instandhaltungsaufwand; der Großteil obliegt regelmäßig dem Betreiber
  • Eintragung ins Grundbuch
  • Vererbbar, beleihbar, jederzeit veräußerbar
  • Bevorzugtes Belegungsrecht
  • Geprüfte Betreiber, Verträge und Standorte
  • Provisionsfrei

Sie möchten in eine Seniorenimmobilie bzw. Pflegeimmobilie investieren?

Wir haben immer eine große Auswahl an Pflegeheimen zur Verfügung.

Sprechen Sie mit unseren Experten aus Münster. Wir beraten Sie gerne persönlich. Kontaktieren Sie uns und vereinbaren Sie einen Termin!

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

+49 251 3222 92 93
Beratungstermin vereinbaren.